Nachrichtenarchiv

Rückschau 'Aktuelles 2017 - Teil 2'

  • Ein unglücklicher Vergleich

    Eine Stellungnahme des ASB Bad Kreuznach zu den Gegendarstellungen von Besuchern über die Ereignisse auf dem Nikolausmarkt.

  • Über den Vorfall auf dem Nikolausmarkt ...

    Eine Stellungnahme des ASB Bad Kreuznach zur medialen Berichterstattung über die Ereignisse auf dem Nikolausmarkt.

  • Über Fallbeispiele zum Erfolg

    Fünf Lehrgangsteilnehmer legen Prüfung zum Sanitätshelfer beim ASB Bad Kreuznach ab.

  • SWR Landesschau: Schlafsäcke für Obdachlose

    Ein Bericht (Video) der SWR Landesschau Rheinland-Pfalz über die Kältehilfe-Aktion des ASB Bad Kreuznach am Nikolaustag.

    (Externer Link.)

  • Schlafsäcke und ein offenes Ohr zum Nikolaustag

    Gemeinsam mit dem Treffpunkt Reling bot der ASB Bad Kreuznach kostenfrei Schlafsäcke sowie einen medizinischen Check-Up für Obdachlose und bedürftige Menschen an.

  • Mit dem Ende der Konsolidierung beginnt die Ausbildung

    Personelle Veränderungen, ein positives Fazit zum vergangenen Jahr sowie der Ausblick auf 2018 prägten die Jahresdienstbesprechung für die Führungskräfte im Brand- und Katastrophenschutz des Landkreises Bad Kreuznach.

  • ASB startet Kältehilfe-Aktion

    In Kooperation mit dem Tagesaufenthalt Treffpunkt Reling verteilt der ASB Bad Kreuznach am Nikolaustag Schlafsäcke und Isomatten an Obdachlose.

  • Was ist: Treffpunkt Reling

    Der Tagesaufenthalt Treffpunkt Reling und der ASB Bad Kreuznach arbeiten als Partner bei der Versorgung hilfsbedürftiger Menschen eng zusammen.

  • Den Vermissten auf der Spur

    Drei Rettungshundeteams des ASB Bad Kreuznach meistern erfolgreich ihre Abschlussprüfung.

  • Frank geht seinen Weg

    Die Geschichte eines Mannes, der sich - auch mit Hilfe des ASB - von ganz unten wieder nach oben zog.

  • Nachruf

    Die ASB-Familie trauert um Christian Korda, der im Alter von 27 Jahren plötzlich verstorben ist.

  • "Vorsicht immer besser als Nachsicht."

    Ein Interview mit Yasin Yildiz, Leiter des Hausnotrufs beim ASB Bad Kreuznach.

  • Persönlicher Einsatz zählte

    Die Jugendfeuerwehr und der Rettungsdienst des Arbeiter-Samariter-Bunds stellten sich gemeinsam einem fiktiven Baggerbrand im Steinbruch bei Neu-Bamberg.

  • Großübung für ASB und Feuerwehr

    Feuerwehrleute und Sanitäter wurden in einem realitätsnahen Übungsszenario mit zahlreichen Vergiftungen durch Kohlenmonoxid konfrontiert.

  • ASB sucht Unterstützung für das Ehrenamt

    In den kommenden Wochen ist das Werbeteam des Arbeiter-Samariter-Bunds im Landkreis Bad Kreuznach unterwegs.

  • Ausbilder mit Herz

    Michael Rebenich, Leiter Rettungsdienst beim ASB Bad Kreuznach, absolvierte erfolgreich den Lehrgang zum ACLS-Instructor.

  • Präzision am Funkgerät

    Erfolgreicher Abschluss des dritten Sprechfunkerlehrgangs beim ASB Bad Kreuznach.

Rückschau 'Aktuelles 2017 - Teil 1'

  • "Das soll mein Ausbildungshaus sein!"

    Kristin Euschen beginnt beim ASB Bad Kreuznach ihre Ausbildung zur Kauffrau im Gesundheitswesen; - ein Interview.

  • Misslungene Flucht: Patientin trifft auf trainierende Rettungshundestaffel

    Erst aus dem Krankenhaus selbst entlassen, dann vor dem Rettungsdienst davon gelaufen; - über die kuriose Flucht einer Patienten aus Bad Kreuznach.

  • Nächste Qualifikationsstufe erreicht: Sanitäter

    Beim Sanitätsdienstlehrgang des ASB Bad Kreuznach absolvierten alle Teilnehmer mit Erfolg die Abschlussprüfung.

  • Durch Training zum Erfolg

    Nach einem gemeinsamen Training mit den Kollegen der ASB-Rettungshundestaffel Mittelhessen absolvierten insgesamt drei Mantrailer-Suchhunde - zwei davon aus Bad Kreuznach - erfolgreich ihre Vorprüfung.

  • Schulsanitätsdienst hat sich bewährt

    Vierte Generation der Schulsanitäter am Paul-Schneider-Gymnasium in Meisenheim ausgebildet.

  • Staffelübergabe im Katastrophenschutz

    Landrat Franz-Josef Diel stellte als letzte Amtshandlung vier neue Fahrzeuge für den Katastrophenschutz in Dienst und wurde anschließend aus seinem Amt verabschiedet.

  • Aktion Tagwerk beim ASB Bad Kreuznach

    "Dein Tag für Afrika"; - unter diesem Motto arbeiteten die Schülerinnen Lena Roos und Lucy Haas einen Tag lang beim ASB.

  • Rettungsdienst zu Gast beim Leseclub

    Der Rettungsdienst des ASB Bad Kreuznach besuchte die Kinder des Leseclubs aus Neu-Bamberg.

  • Vom Schreibtisch in den Rettungswagen

    Michelle Weißkopf schließt beim ASB Bad Kreuznach erfolgreich ihre Ausbildung zur Kauffrau im Gesundheitswesen ab.

  • Sanitätsdienst macht Schule

    Pflasterheld, Trostspender ... 14 Schüler der IGS Sophie Sondhelm absolvierten erfolgreich den Lehrgang für Schulsanitäter.

  • Firmenlauf 2017: Neue Höchstmarken erreicht

    Mehr als zwei Dutzend Sanitäter sicherten die größte Laufveranstaltung in Bad Kreuznach ab.

  • Im Umgang mit dem Defibrillator geschult

    Der SPD-Ortsverein Hargesheim bot in Zusammenarbeit mit dem ASB Bad Kreuznach eine Erste-Hilfe-Grundausbildung an. Schwerpunkt: Der Defibrillator.

  • Großübung bei Waldlaubersheim

    Gemeinsam mit der Feuerwehr übten der Rettungsdienst und die Schnelleinsatzgruppe des ASB auf dem Betriebsgelände der Firma DB Schenker den Ernstfall.

  • Tag der Tulpe

    Am Tag der Tulpe auf dem Bad Kreuznacher Kornmarkt führte der ASB insbesondere die kleinen Gäste in die Welt der Ersten Hilfe ein.

  • "Neue" Fahrzeuge für den ASB

    Als nun vollwertiges Mitglied der Schnelleinsatzgruppe (SEG) im Landkreis Bad Kreuznach wurden dem ASB zwei Fahrzeuge aus dem Fuhrpark des Katastrophenschutz überstellt.

  • Erste Hilfe für die Feuerwehr

    Der ASB Bad Kreuznach führt gezielt auf die Bedürfnisse der Freiwilligen Feuerwehr zugeschnittene Erste-Hilfe-Ausbildungen durch.

  • Besuch im Kindergarten

    Der Rettungsdienst des ASB Bad Kreuznach besuchte den Kindergarten Ellenfeld.

  • Vom Herzanfall bis zur Brandwunde ...

    Acht ASB'ler aus den Kreisverbänden Birkenfeld und Bad Kreuznach absolvierten erfolgreich die Ausbildung zum Sanitätshelfer.

  • "Gesundheit darf keine Ware sein."

    Ein Interview mit Diana Schmidt-Hofferberth, Pflegedienstleiterin beim ASB Bad Kreuznach, über das neue Pflegestärkungsgesetz.

  • Erfolgreicher Ritt auf der Funkwelle

    Fünf Lehrgangsteilnehmer zu Sprechfunkern ausgebildet.

  • Was lange währt ...

    Beim Frühjahrsempfang der Hilfsorganisationen wurde der ASB offiziell in den Katastrophenschutz des Landkreises Bad Kreuznach aufgenommen.

  • Seminar für Führungskräfte

    Beim Führungskräfteseminar erwartete die Teilnehmer aus den verschiedenen Hilfsorganisationen des Landkreises Bad Kreuznach ein vielseitiges Programm.

  • Rettungsdienst zertifiziert

    Bereits zum zweiten Mal erhielt der Rettungsdienst des ASB Bad Kreuznach die Zertifizierung durch den TÜV Rheinland.

  • Die richtige Entscheidung

    Clara Sturm und Max Euschen absolvieren beim ASB Bad Kreuznach eine Ausbildung zum Notfallsanitäter. Wir haben mit ihnen über ihre Motive und Erfahrungen gesprochen.

  • Die Narren sind sicher

    Wir haben mit Michael Rebenich, Leiter des ASB-Rettungsdienst, über den anstehenden Sanitätsdiensteinsatz beim Narrenzug in Bad Kreuznach gesprochen.

  • Dienstantritt beim Narrenzug

    Am kommenden Samstag, den 25. Februar 2017, treten Sina Simsek und Charis Rassweiler beim Kreuznacher Narrenumzug ihren ersten Sanitätsdienst an. - Ein Interview.

  • Sanitätshelfer bereit zum Einsatz

    In den vergangenen Wochen absolvierten 13 Teilnehmer erfolgreich den Sanitätshelferlehrgang beim ASB Bad Kreuznach.

  • Lehrgang erfolgreich abgeschlossen. Ende!

    Sechs Lehrgangsteilnehmer erfolgreich zu Sprechfunkern ausgebildet.

  • Notfalltraining im Gesundheitsamt

    Der ASB Bad Kreuznach führte mit den Mitarbeitern des Gesundheitsamtes ein Notfalltraining durch. Praktische Übungen standen dabei im Vordergrund.

  • Letzte Wünsche wagen

    Wenn das Leben sich dem Ende zuneigt, treten oftmals unerfüllte Träume in den Vordergrund. Doch gerade schwerstkranke Menschen sind häufig nicht mehr in der Lage, sich auf den Weg zu machen, um Versäumtes nachzuholen.Genau hier setzt der Wünschewagen an.

  • 2017 - Pflege im Wandel

    Mit dem 01.01.2017 tritt der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff in Kraft. Pflegegrade lösen die bekannten Pflegestufen ab. Was verbirgt sich hinter den neuen Begriffen?

Rückschau 'Aktuelles 2016'

  • Mitgliederversammlung des ASB Bad Kreuznach

    Im Rahmen der ordentlichen Mitgliederversammlung des ASB Bad Kreuznach am 26. November wurden die vergangenen Jahre Revue passieren lassen und zwei neue Vorstandsmitglieder gewählt.

  • Großübung mit Jugend aus Feuerwehr und THW

    Bei einer von der Jugendfeuerwehr VG Bad Kreuznach am Freitagabend ausgerichteten Großübung galt es für die Rettungshundestaffel und den Rettungsdienst des ASB, acht Verletzte zu finden und zu versorgen.

  • Zehn Samariter zu Funkern ausgebildet

    „Achtung! Hier Übungsleitung! Durchsage an alle: Funklehrgang erfolgreich abgeschlossen. Übungsleitung wünscht gute Heimreise. Ende.“

  • Großalarm für die Schnelleinsatzgruppe

    Rund 400 Einsatzkräfte probten in der Nacht zum Sonntag, den 6. November, bei einem simulierten Zugunglück nahe Bad Münster am Stein-Ebernburg bis in die frühen Morgenstunden den Ernstfall.

  • Rescue Days

    Im Rahmen der Rescue Days führte der Katastrophenschutz des Landkreis' Bad Kreuznach drei großangelegte Übungen durch. Im Interview erzählen Michael Rebenich und Matthias Plautz vom ASB, was sie dabei erlebt haben.

  • Task Force trifft sich

    Hauptthema des 3. Gruppenabends der ASB Task Force war der Fuhrpark, der den ehrenamtlichen Helfern im Einsatz zur Verfügung steht.

  • Tag der Ersten Hilfe

    Auf dem Kornmarkt in Bad Kreuznach präsentierten die Hilfsorganisationen ein vielfältiges Programm rund um das Thema Erste Hilfe.

  • Schnelle Hilfe der LTG

    Die Firma LTG aus Langenlonsheim stellte dem ASB kurzfristig einen LKW zur Verfügung.

  • Erste Hilfe On Air

    Gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz und den Maltesern führte der ASB beim Radiosender Antenne Bad Kreuznach einen Erste-Hilfe-Kurs durch.

  • Was war los beim ASB?

    Katastrophenschutz, Rettungshundestaffel, Interkulturelle Begegnungsfeste; beim ASB ist immer was los. Ein Rückblick auf die vergangenen Wochen.

  • Kaffee, Kuchen und Hausnotruf

    Was ist der Hausnotruf? Wie funktioniert er) Wer braucht ihn? Nur einige der vielen Fragen, denen Yasin Yildiz, Leiter Hausnotruf des ASB, mit dem Frauenkreis Frei-Laubersheim nachging.

  • Hochwasser in Stromberg fordert SEG des Landkreises

    Zum wiederholten Male wurde die SEG des Landkreises aufgrund einer Unwetterlage angefordert. Zuletzt war man im Rahmen von Rock am Ring in Bereitschaft versetzt worden. Die dramatische Lage in Stromberg führte nach dem Sammeln auf der Pfingstwiese zügig in den Einsatz.

  • ASB beteiligt sich am Firmenlauf

    „Come together, run together“ lautet das Motto beim Firmenlauf in Bad Kreuznach, an dem auch vier Läufer und 23 Helfer des ASB-Sanitätsdienstes teilnahmen.

  • Bürgerfest in Bad Sobernheim

    Zum 200. Geburtstag des Landkreises Bad Kreuznach fand in Bad Sobernheim ein Bürgerfest statt. Auch wir vom ASB feierten mit.

  • Girlsday

    Einen Tag lang den Rettungsdienst erleben. Das erwartete fünf junge Mädchen beim ASB KV Bad Kreuznach.

  • Prüfungswochenende beim ASB

    Die Rettungshundestaffel und die Teilnehmer eines Sanitätshelferlehrgangs wurden am Wochenende einer Prüfung unterzogen.

  • Neuer Notfallsanitäter in der Stadt

    Michael Rebenich legt als erster Mitarbeiter des ASB-Rettungsdienst in Bad Kreuznach erfolgreich die Prüfung zum Notfallsanitäter ab.

  • Sanitätshelferlehrgang

    Im Zeitraum März-April können Interessierte beim ASB KV Bad Kreuznach einen Sanitätshelferlehrgang belegen.

  • Hilfe von der Jugendfeuerwehr

    Tatkräftige Unterstützung erhielt der ASB von der Jugendfeuerwehr der Verbandsgemeinde Bad Kreuznach beim Transport von gespendeten Büromöbeln.

  • Ein starkes Team

    ... nicht nur bei Katastrophen. Frühjahrsempfang der Hilfsorganisationen in Bad Kreuznach.

Rückschau 'Aktuelles 2015'

Rückschau 'Aktuelles 2014'