Nachrichtenarchiv

Rückschau 'Aktuelles 2016'

  • Mitgliederversammlung des ASB Bad Kreuznach

    Im Rahmen der ordentlichen Mitgliederversammlung des ASB Bad Kreuznach am 26. November wurden die vergangenen Jahre Revue passieren lassen und zwei neue Vorstandsmitglieder gewählt.

  • Großübung mit Jugend aus Feuerwehr und THW

    Bei einer von der Jugendfeuerwehr VG Bad Kreuznach am Freitagabend ausgerichteten Großübung galt es für die Rettungshundestaffel und den Rettungsdienst des ASB, acht Verletzte zu finden und zu versorgen.

  • Zehn Samariter zu Funkern ausgebildet

    „Achtung! Hier Übungsleitung! Durchsage an alle: Funklehrgang erfolgreich abgeschlossen. Übungsleitung wünscht gute Heimreise. Ende.“

  • Großalarm für die Schnelleinsatzgruppe

    Rund 400 Einsatzkräfte probten in der Nacht zum Sonntag, den 6. November, bei einem simulierten Zugunglück nahe Bad Münster am Stein-Ebernburg bis in die frühen Morgenstunden den Ernstfall.

  • Rescue Days

    Im Rahmen der Rescue Days führte der Katastrophenschutz des Landkreis' Bad Kreuznach drei großangelegte Übungen durch. Im Interview erzählen Michael Rebenich und Matthias Plautz vom ASB, was sie dabei erlebt haben.

  • Task Force trifft sich

    Hauptthema des 3. Gruppenabends der ASB Task Force war der Fuhrpark, der den ehrenamtlichen Helfern im Einsatz zur Verfügung steht.

  • Tag der Ersten Hilfe

    Auf dem Kornmarkt in Bad Kreuznach präsentierten die Hilfsorganisationen ein vielfältiges Programm rund um das Thema Erste Hilfe.

  • Schnelle Hilfe der LTG

    Die Firma LTG aus Langenlonsheim stellte dem ASB kurzfristig einen LKW zur Verfügung.

  • Erste Hilfe On Air

    Gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz und den Maltesern führte der ASB beim Radiosender Antenne Bad Kreuznach einen Erste-Hilfe-Kurs durch.

  • Was war los beim ASB?

    Katastrophenschutz, Rettungshundestaffel, Interkulturelle Begegnungsfeste; beim ASB ist immer was los. Ein Rückblick auf die vergangenen Wochen.

  • Kaffee, Kuchen und Hausnotruf

    Was ist der Hausnotruf? Wie funktioniert er) Wer braucht ihn? Nur einige der vielen Fragen, denen Yasin Yildiz, Leiter Hausnotruf des ASB, mit dem Frauenkreis Frei-Laubersheim nachging.

  • Hochwasser in Stromberg fordert SEG des Landkreises

    Zum wiederholten Male wurde die SEG des Landkreises aufgrund einer Unwetterlage angefordert. Zuletzt war man im Rahmen von Rock am Ring in Bereitschaft versetzt worden. Die dramatische Lage in Stromberg führte nach dem Sammeln auf der Pfingstwiese zügig in den Einsatz.

  • ASB beteiligt sich am Firmenlauf

    „Come together, run together“ lautet das Motto beim Firmenlauf in Bad Kreuznach, an dem auch vier Läufer und 23 Helfer des ASB-Sanitätsdienstes teilnahmen.

  • Bürgerfest in Bad Sobernheim

    Zum 200. Geburtstag des Landkreises Bad Kreuznach fand in Bad Sobernheim ein Bürgerfest statt. Auch wir vom ASB feierten mit.

  • Girlsday

    Einen Tag lang den Rettungsdienst erleben. Das erwartete fünf junge Mädchen beim ASB KV Bad Kreuznach.

  • Prüfungswochenende beim ASB

    Die Rettungshundestaffel und die Teilnehmer eines Sanitätshelferlehrgangs wurden am Wochenende einer Prüfung unterzogen.

  • Neuer Notfallsanitäter in der Stadt

    Michael Rebenich legt als erster Mitarbeiter des ASB-Rettungsdienst in Bad Kreuznach erfolgreich die Prüfung zum Notfallsanitäter ab.

  • Sanitätshelferlehrgang

    Im Zeitraum März-April können Interessierte beim ASB KV Bad Kreuznach einen Sanitätshelferlehrgang belegen.

  • Hilfe von der Jugendfeuerwehr

    Tatkräftige Unterstützung erhielt der ASB von der Jugendfeuerwehr der Verbandsgemeinde Bad Kreuznach beim Transport von gespendeten Büromöbeln.

  • Ein starkes Team

    ... nicht nur bei Katastrophen. Frühjahrsempfang der Hilfsorganisationen in Bad Kreuznach.

Rückschau 'Aktuelles 2015'

Rückschau 'Aktuelles 2014'