Helfende Hände im Alltag

Im Alter erweist sich der Alltag manchmal zunehmend als Herausforderung. Darum bieten wir Ihnen individuelle Unterstützung an, auf dass Sie auch weiterhin selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden leben können.


Foto: ASB/J.Kammerer

Im Alter wird es häufig schwierig, den Alltag und somit auch den Haushalt alleine zu bewältigen. Tägliche Aufgaben, die einem vormals leicht von der Hand gingen, erweisen sich zunehmend als schwerer, anstrengender und belastender. Doch auch wer gesundheitlich angeschlagen oder nur noch eingeschränkt beweglich ist, möchte gern so lange wie möglich in der eigenen Wohnung leben. Damit sich Senioren und Beeinträchtigte selbst versorgen und in ihrem vertrauten Zuhause bleiben können, bieten wir für Ihren Alltag die für Sie passende Unterstützung.

Hilfe im Haushalt

Die Arbeit im Haushalt ist zumeist mit Bücken, dem Heben schwerer Lasten und reichlich anstrengender Bewegung verbunden. Was früher einmal leicht fiel, wird jedoch beständig mehr zur Belastung. Egal ob Putzen, Wäsche waschen oder Bügeln, Blumengießen oder Betten beziehen – die qualifizierten Mitarbeiter(innen) der ASB-Haushaltshilfe stehen Ihnen bei kleineren und größeren alltäglichen Aufgaben helfend zur Seite, sodass Sie auch in Zukunft dem Alltag gewachsen sind.

Einkaufsservice

Der Einkauf des täglichen Bedarfs kann mit zunehmendem Alter oder mit einer Beeinträgung zur großen, körperlichen Belastung werden. Nicht nur, dass Sie sich im kaum mehr überschaubaren Sortiment zurechtfinden müssen, auch wollen die schweren Taschen nach Hause getragen werden. Unsere eigens geschulten Mitarbeiter(innen) nehmen Ihnen diese Arbeit ab. Sie schreiben eine Einkaufsliste und bekommen das Gewünschte zeitnah nach Hause geliefert.

Hauswirtschaftliche Hilfen können im Rahmen einer Pflegeeinstufung mit den Pflegekassen abgerechnet werden.

Sprechen Sie uns an.