Erste-Hilfe-Fortbildung

Um die Erste Hilfe auf Dauer zu beherrschen empfiehlt sich eine regelmäßige Wiederholung des Gelernten. Insbesondere die praktischen Maßnahmen sollten geübt werden, um sie im Notfall sicher anwenden zu können.


Foto: ASB/P. Nierhoff

Die Erste-Hilfe-Fortbildung ist nicht nur für betriebliche Ersthelfer interessant, die ihre Kenntnisse spätestens alle zwei Jahre auffrischen müssen. Auch für alle Anderen ausgebildeten Ersthelfer ist es sinnvoll, sich regelmäßig über Neuerungen zu informieren und vor allem weiteres praktisches Training zu absolvieren.

Dauer: 9 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Zielgruppen:

  • Ersthelfer (m/w) im Betrieb
  • Übungsleiter (m/w)
  • Sporttrainer (m/w)
  • Feuerwehrleute
  • Interessierte
  • ... u.v.m.

Inhalt (Auszug):

  • Wiederholung der Ersten Hilfe inklusive lebensrettender Maßnahmen
  • Umgang mit dem AED (Automatisierter Externen Defibrillator)
  • Zusätzliches Training nach Wunsch und Bedarf der Teilnehmer

Kurskosten: € 39,00 (Für betriebliche Ersthelfer (m/w) erfolgt die Abrechnung bei Erfüllung der Vorraussetzungen mit der Berufsgenossenschaft)