Herzlich willkommen!

Aktuelles

  • Was war los beim ASB?

    Katastrophenschutz, Rettungshundestaffel, Interkulturelle Begegnungsfeste; beim ASB ist immer was los. Ein Rückblick auf die vergangenen Wochen.

  • Kaffee, Kuchen und Hausnotruf

    Was ist der Hausnotruf? Wie funktioniert er) Wer braucht ihn? Nur einige der vielen Fragen, denen Yasin Yildiz, Leiter Hausnotruf des ASB, mit dem Frauenkreis Frei-Laubersheim nachging.

  • Hochwasser in Stromberg fordert SEG des Landkreises

    Zum wiederholten Male war die SEG des Landkreises aufgrund einer Unwetterlage angefordert. Zuletzt war man im Rahmen von Rock am Ring in Bereitschaft versetzt und zusammengezogen worden. Die dramatische Lage in Stromberg führte dann aber nach dem Sammeln auf der Pfingswiese zügig in den Einsatz.

Unsere Angebote:

Einfach Leben retten

Im Notfall zählt jede Sekunde. Wie man seinen Mitmenschen schnell, wirksam und ohne Furcht Erste Hilfe leisten kann, zeigt Ihnen der ASB in seinen verschiedenen Kursen in Theorie und Praxis, speziell zugeschnitten auf unseren Alltag.

Zu Hause. Ein Leben lang.

Menschen auch im Alter, bei Krankheit oder Beeinträchtigung ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen ist das Ziel der Arbeit unserer Sozialstation.

Zu jeder Zeit mobil - trotz Beeinträchtigung

Mobilität ist heute unverzichtbar - auch für Menschen mit Beeinträchtigungen. Unser Fahrdienst als verlässlicher Partner bringt Sie sicher an jedes Ziel Ihrer Wahl.

Für Sie im Einsatz - jeden Tag!

Bei Notfällen stets für Sie da: Der Rettungsdienst! Ausgestattet mit zwei modernen Fahrzeugen, eilen die gut ausgebildeten Rettungskräfte des ASB Ihnen in nur wenigen Minuten zur Hilfe.

Sanitäter vor Ort

Für Veranstaltungen aller Art bietet der ASB einen Sanitätsdienst an, um die Sicherheit von Beteiligten und Gästen direkt vor Ort sicherstellen zu können.